|

Version 1.11 nennt sich auch das Exploration Update, denn entgegen dem Combat Update (1.9) und Frostburn Update (1.10) geht es hier um spannende neue Dinge, die du in Biomen entdecken kannst.

  • Das Lama ist sicher die beliebteste Erweiterung, denn es ist einfach nur cool. Ich finde sogar, cooler als der Eisbär von V 1.10. Ähnlich wie ein Esel kannst du es mit einem Sattel ausrüsten und reiten. Besonders spannend ist aber die Lama-Karawane, die sich bildet, wenn du das Leittier mit einer Leine durch die Gegend führst.
  • Diener und Magier sind die Bewohner (auch Illager genannt) des neuen Waldanwesens, das in dichten Wäldern spawnt. Sie sind dir nicht freundlich gesinnt, und machen dir natürlich bei der Erforschung des Anwesens das Leben schwer. Besonders der Magier mit seinem Zahnangriff und Fähigkeit, Plagegeister zu beschwören, die dich sogar durch Wände hindurch verfolgen. Auf der anderen Seite lohnt es sich, das Waldanwesen zu erobern. In manchen Räumen des dreistöckigen Holzhauses findest du Truhen. Auch Wolle wird hier gelagert, und du findest Weizen-, Pilz-, Kürbis- und Melonenfarmen finden. Es gibt Bibliotheken, Versammlungs- und Schlafräume und viele weitere kuriose Zimmer (sogar ein Endportal) mit praktischen Dingen für dein eigenes Anwesen.
  • Der Magier des Waldanwesens kann einen Totem der Unsterblichkeit droppen - ein Objekt, dass dich genau ein Mal vor dem Tod rettet. Du erhältst für 5 Sekunden den Zauber Absorption II und für 40 Sekunden Regeneration II, allerdings nur, wenn du den Totem beim Ableben in der Hand gehalten hattest. Du musst also schon vorher wissen, wann du dich in eine lebensgefährliche Situation begibst.
  • Schilde sind nun widerstandsfähiger und blockieren im Nahkampf sämtlichen Schaden und nicht nur zwei Drittel.
  • Mit Schatzkarten findest du Ozeanmonumente und Waldanwesen, du erhältst sie allerdings ausschließlich vom Dorfbewohner "Kartograph" (eine Form des Bibliothekars), nachdem du mit ihm Papier und Kompass gehandelt und auch eine leere Karte gekauft hast. Achtung: Jeder Kartograph führte nur eine bestimmte Schatzkarte - um einen anderen Schatz zu finden, brauchst du einen anderen Kartographen. Übrigens lässt sich mit ringförmig um die Schatzkarten angeordnete Papiere eine herausgezoomte Schatzkarte zoomen, die dir mehr Überblick gibt.
  • Karten funktionieren nun auch im Ende.
  • Das Angeln funktioniert nun auch auf dem Boden, so angelst du dir herumliegende Gegenstände oder ziehst herumlaufende Monster an dich heran.
  • Verfluchte Verzauberungsbücher heften dir einen verfluchten Ausrüstungsgegenstand an, den du nicht mehr ablegen kannst (verfluchtes Buch der Bindung). Eine andere Variante sorgt dafür, dass Gegenstände verschwinden, wenn du verunglückst (verfluchtes Buch des Verschwindens).
  • Noch mehr Gegenstände lassen sich nun im Ofen verbrennen - zusammengefasst so ziemlich alles, was aus Holz oder Wolle besteht.
  • Pflanzen lassen sich per Rechtsklick wieder aus Blumentöpfen entfernen.
  • Für Redstone-Programmierer: Der neue Beobachter-Block erzeugt in regelmäßigen Intervallen ein Redstone-Signal - das sieht man durch ein kurzes Blinken an der Ausgabeseite.
  • (V 1.11.1) Durch Einschmelzen von eisernen oder goldenen Ausrüstungsgegenständen im Ofen erhältst du Eisen- und Goldklumpen. Jeweils neun von ihnen craftest du wieder zu einem Barren zusammen.
  • (V 1.11.1) Neue Verzauberung Schwungkraft: Dein Schwert verursacht mehr Schaden.
  • Das Chatfenster erlaubt nun die Eingabe von 256 (statt 100) Zeichen. Damit lassen auch längere Befehle eingeben oder per Zwischenablage ins Chatfenster kopieren, ohne Befehlsblöcke bemühen zu müssen.
  • Für Ressourcenpaket-Konstrukteure: Die Versionsnummer in der pack.mcmeta-Datei lautet ab sofort 3.
  • V 1.11.2 ist übrigens nur ein Reparatur-Update ohne neue Features. Das heißt, wenn du mit der aktuellsten fehlerfreisten Version spielen möchtest, verwendest du ab sofort Minecraft 1.11.2.

Minecraft-Updates sollen in Zukunft ja etwas häufiger kommen, über Veränderungen in Minecraft 1.12 ist allerdings jetzt noch nichts bekannt.