|

31. Mai 2017

Minecraft-Bücher vergriffen

Und schon wieder sind die aktuellen Auflagen verkauft – Stand Juni 2017 sind der Survival-Guide und das Next-Level-Buch offiziell vergriffen. Einige Exemplare soll es noch im Buchhandel geben – mit etwas Glück erwischst du dort noch eines.

17. März 2017

Dein Build in einem offiziellen Videotrailer zu Minecraft 1.12

Für die kommende Version 1.12 von Minecraft werden Architekten und Baumeister gesucht, deren Bauwerk vielleicht für den offiziellen Trailer verwendet wird.

[Weiterlesen]

21. Dezember 2016

Minecraft 1.11 bringt Lamas, Waldanwesen und Schatzkarten

Version 1.11 nennt sich auch das Exploration Update, denn entgegen dem Combat Update (1.9) und Frostburn Update (1.10) geht es hier um spannende neue Dinge, die du in Biomen entdecken kannst.

  • Das Lama ist sicher die beliebteste Erweiterung, denn es ist einfach nur cool. Ich finde sogar, cooler als der Eisbär von V 1.10. Ähnlich wie ein Esel kannst du es mit einem Sattel ausrüsten und reiten. Besonders spannend ist aber die Lama-Karawane, die sich bildet, wenn du das Leittier mit einer Leine durch die Gegend führst.
  • Diener und Magier sind die Bewohner (auch Illager genannt) des neuen Waldanwesens, das in dichten Wäldern spawnt. Sie sind dir nicht freundlich gesinnt, und machen dir natürlich bei der Erforschung des Anwesens das Leben schwer. Besonders der Magier mit seinem Zahnangriff und Fähigkeit, Plagegeister zu beschwören, die dich sogar durch Wände hindurch verfolgen. Auf der anderen Seite lohnt es sich, das Waldanwesen zu erobern. In manchen Räumen des dreistöckigen Holzhauses findest du Truhen. Auch Wolle wird hier gelagert, und du findest Weizen-, Pilz-, Kürbis- und Melonenfarmen finden. Es gibt Bibliotheken, Versammlungs- und Schlafräume und viele weitere kuriose Zimmer (sogar ein Endportal) mit praktischen Dingen für dein eigenes Anwesen.
[Weiterlesen]

26. Oktober 2016

Video-Rezension von »Minecraft – The next Level«

In diesem Video werft ihr einen aufschlussreichen Blick ins Buch »Minecraft - The next Level«, dem Nachfolger des Survival-Guides. RockGermany vom Multiplayer-Server Unlimitedworld blättert durch alle Kapitel und stellt schon ein paar interessante Themen vor, die euch im Buch erwarten.

19. Oktober 2016

Vergleich: Welches MINECRAFT-Buch für wen?

Auch mit den MINECRAFT-Titeln demonstriert der Rheinwerk Verlag den Anspruch, für seine Leser sehr hochwertige Bücher anzufertigen. Keine einfachen Übersetzungen vom amerikanischen Markt, sondern für ein deutschsprachiges Publikum zurechtgeschnittene Inhalte. Denn hierzulange legt man sowohl Wert auf besonders umfassende Thementexte als auch fachliche Tiefe und Liebe zu Detail, zum Beispiel auch bei der Gestaltung. Wer im Buchhandel ein solches MINECRAFT-Buch aufschlägt, weiß mit einem Blick Bescheid.
Mit den unterschiedlichen Titeln stellt sich für den einen oder anderen aber vielleicht die Frage, welches nun das richtige Buch ist. Grob lässt sich die Zielgruppe in Anfänger und Fortgeschrittene unterteilen, aber insbesondere für Eltern gibt es spezielle Inhalte, die auf pädagogische und familiäre Themen eingehen. Die folgende Tabelle vergleicht die Titel.





Minecraft - Dein Survival-Guide Minecraft - The next Level Der Minecraft-Coach für Eltern Let's code Minecraft!
Themen Installation, Konfiguration, Überleben, Craften, Bergbau, Kämpfen, Konstruieren, Redstone-Einleitung und -Maschinen, Multiplayer-Server, Skins und Ressourcenpakete installieren Architekturstile kennenlernen, komplexe Redstone-Maschinen, halb- und vollautomatische Farmen, Weltbearbeitungs-Tools benutzen, Ressourcenpakete zusammenstellen, Abenteuer-Mag planen, Befehle und Befehlsblöcke einsetzen Minecraft-Crashkurs, Themenverständnis, Hintergrundinfos, Computerspielesucht erkennen, pädagogische Tipps, Minecraft Familienprojekte, Zuhause-Server aufsetzem Programmieren lernen in Minecraft
Für Einsteiger
Für Fortgeschrittene
Für Profis
Für Eltern

 

11. Oktober 2016

Frisch aus der Druckerei: »Der Minecraft-Coach für Eltern«

Wenn sich Kinder stundenlang mit einem Computerspiel beschäftigen kann das besorgniserregend sein. Wie viel ist zu viel? wie etabliert man eine vernünftige Balance zwischen Computerspiel und anderen Aktivitäten? Und was hat es eigentlich genau mit Minecraft auf sich, von dem seit einigen Jahren die ganze Welt, ja sogar Pädagogen und Lehrer reden? Nach dem erfolgreichen »Survival-Guide« und dem Nachfolger »Minecraft – The next Level« richtet sich dieser Ratgeber vor allem an Erziehungsberechtigte, erklärt die Computerspiele- und Minecraft-Umgebung und schafft eine Basis für gemeinsame Familienprojekte in der neuen virtuellen Welt.

»Der Minecraft-Coach für Eltern« beim Rheinwerk Verlag
»Der Minecraft-Coach für Eltern« bei Amazon

10. Oktober 2016

Vollständiges Minecon-2016-Eröffnungs-Video auf YouTube

Besonders spektakulär war die diesjährige Minecon zwar nicht, wer aber doch ein bisschen Messeluft schnuppern möchte, kann dies mit einer Aufzeichnung der Minecon-Eröffnung, die eine gute Stunde lang ist.
Hier geht’s zum Minecon-2016-Eröffnungsvideo

7. Oktober 2016

Von der Minecon 2016: ein neues Buch, Minecraft 1.11 und andere Updates

Am 24. und 25. September 2016 fand in Anaheim, Kalifornien die Minecon statt, Mojangs offizielle Veranstaltung zur Verkündung von Neuigkeiten und Treffpunkt für Minecraft-Fans, die sich Flugticket und Hotelzimmer leisten können. Was gab’s Neues?

  • Die Welt braucht noch mehr Minecraft-Romane: Bestseller-Zombiebuchautor Max Brooks wird ein neues Buch schreiben, voraussichtlicher Titel »Minecraft: The Island«, eine Robinson-Crusoe-Geschichte in der Klötzchenwelt.
  • Mit der Pocket- und Windows-10-Edition beginnend, stellt Majong unter https://minecraft.net/de/addons/ künftig Spielerweiterungen vor.
  • Bestätigende Infos zum Pocket/Windows-10-Boss-Update für den 18. Oktober 2016: Über Minecraft Realms können Welten importiert und exportiert werden, und es gibt nun eine Befehlszeile, wie in der normalen Minecraft-Version.
  • Chinesische Mythologie auf den Konsolen: ein neues Paket mit 41 neue Skins, 13 Hintergrundlieder, eine spezielle PvP-Map und mystische, altertümliche Orte für Entdecker.
  • Infos zum bevorstehenden 1.11-Update: Das Exploration-Update bringt Lamas (Vorsicht, die spucken), Herrenhäuser, neue Bewohner für die Herrenhäuser (»Illagers«), die dem Spieler ans Leder wollen und kleine Kobolde herbeibeschwören, Karten auf denen Ozeanmonumente und Herrenhäuser verzeichnet sind, Shulker-Truhen, mit denen du dein Inventar erweiterst.

28. Juli 2016

Frisch aus der Druckerei: »Minecraft – The next Level«

»Minecraft – The next Level« knüpft direkt an den Bestseller »Minecraft – Dein Survival-Guide« an, denn mit mehr als 400 Seiten wäre das Einsteigerbuch zu dick und unhandlich geworden. Darum gibt’s in der Fortsetzung nochmal 428 mit Bauanleitungen, Architekturtipps und Redstone-Maschinen vollgepackte Seiten. Vollständig in Farbe, mit vielen Diagrammen, Bauplänen, verständlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen und, vor allem, Erklärungen, warum was wie funktioniert. Von A wie Abenteuer-Map (planen, ausarbeiten, umsetzen) bis Z wie Zombie-Grinder (und andere Mechanismen und Fallen).

»Minecraft – The next Level« beim Rheinwerk Verlag
»Minecraft – The next Level« bei Amazon

28. Juli 2016

Bonuskapitel für Minecraft - Dein Survival-Guide: Minecraft 1.10 Frostburn - die neuen Features

Mit dem V1.10-Update brach Mojang sämtliche Minecraft-Rekorde - so schnell gab’s noch nie eine Aktualisierung des Spiels. Damit Leser des Survival-Guides top-aktuell bleiben, gibt’s das Bonuskapitel für die neue Minecraft-Version hier zum kostenlosen Download - als PDF.

7. Juli 2016

Video-Rezension von »Minecraft – Dein Survival-Guide«

Das ist doch mal etwas Neues: Eine professionelle Video-Rezension von »Minecraft – Dein Survival-Guide«, auf dem Kanal der Multiplayer-Plattform Unlimitedworld:

27. Juni 2016

Offizieller Minecraft-Film angekündigt

Sicher gibt es auf YouTube genügend Fan-Fiction-Material, um sich wochenlang Geschichten anzusehen, die in Minecraft-Welten spielen. Wie wäre es aber mit einem professionell produzierten, offziellen Film - von Mojang höchstpersönlich abgesegnet? Diese Vision scheint Wirklichkeit zu werden, denn heute kündigt Mojang auf seinem Blog »Minecraft - The Movie« an, Release-Datum in knapp drei Jahren, am 24. Mai 2019. Und natürlich in 3D und für's IMAX-Format. Filmumsetzungen von Spielen genießen bislang keinen guten Ruf, und während wir diese Tage die cineastische World-of-Warcraft-Impression abwarten, dürfen wir noch gespannter sein, ob uns eine Minecraft-Geschichte in Spielfilmlänge vom Hocker reißt. Drei Jahre sind immerhin eine lange Zeit, um sich etwas Originelles auszudenken.

26. Juni 2016

Trailer zu »Minecraft – The next Level« auf YouTube

Die Fortsetzung zu »Minecraft – Dein Survival-Guide« erscheint voraussichtlich Ende Juli. Genießt diesen epischen Trailer.

14. Juni 2016

Minecraft PE 0.15 heißt ab jetzt »Friendly Update«

Minecrafts Version für iPhones, Android-Geräte, Windows 10 und Gear VR erwartet ein großes Update: Endlich werden Kolben in die Liste zu craftender Gegenstände aufgenommen, und damit steht der Umsetzung von Standard-Redstone-Maschinen endlich nichts mehr im Wege. Die erste Alpha erschien am 10.Juni 2016, und heute, am 14., erhielt das Kind einen Namen: Das Friendly Update erlaubt Online-Multiplayer-Spieler auf dem hauseigenen Realms-Server - egal, mit welchem Endgerät man sich einloggt.

13. Juni 2016

Testversion von Minecraft Education Edition verfügbar

Microsoft lädt zum kostenlosen Testen der Minecraft Education Edition ein, eine spezielle Minecraft-Version, die sich an Lehrer und Schüler richtet. Mit ihr trifft sich das Klassenzimmer in einer virtuellen Welt, um im Team historische Bauwerke zu errichten oder komplexe logische Schaltungen zu entwerfen. Die Software entspringt dem MinecraftEdu-Projekt, das Microsoft im Januar 2016 akquirierte, etwas mehr als ein Jahr nach dem Kauf der Minecraft-Spieleschmiede Mojang. Um am kostenlosen Test teilzunehmen, sind allerdings Zugänge zur Education-Version von Office 365 notwendig, sowie das Betriebssystem Windows 10 oder MacOS 10.11 (El Capitan).

9. Juni 2016

Minecraft V1.10 Frostburn erscheint schon wenige Monate nach V1.9

Gestern Nacht erschien Version 1.10 von Minecraft, keine vier Monate nach dem 1.9-Combat-Update. Die Frostburn getaufte Aktualisierung enthält ein paar neue Mobs (Polarbär, Stray und Husk - zwei Brüder der existierenden Zombies und Skelette), neue Materialien (Knochenblock, Magmablock, Netherwarzenblock, Rote Netherziegel), vergrabene Fossilien (, die aus Knochenblöcken bestehen), eine aus der Windows-10/PE-Version entliehene Funktion des Autospringens und weitere kleine Details, die Ihr der offiziellen Webseite entnehmen könnt: http://minecraft-­de.gamepedia.com/­Versionsgeschichte/­Vollversion­_1.10. Seit dem letzten Snapshot sind gerade mal drei Wochen Entwicklungszeit vergangen. Ich denke, dass viele der Aktualisierung schon während der 1.9-Phase erprobt wurden, zumindest gab es vor einem Jahr schon Gerüchte bezüglich des Eisbären. Bleibt also abzuwarten, ob Version 1.11 genauso schnell erscheint. Für alle Mod-Programmierer und Gameserver-Admins da draußen hoffe ich es nicht, aber vielleicht sollten wir uns auf halbjährliche Releases einstellen.