|

Sicher gibt es auf YouTube genügend Fan-Fiction-Material, um sich wochenlang Geschichten anzusehen, die in Minecraft-Welten spielen. Wie wäre es aber mit einem professionell produzierten, offziellen Film - von Mojang höchstpersönlich abgesegnet? Diese Vision scheint Wirklichkeit zu werden, denn heute kündigt Mojang auf seinem Blog »Minecraft - The Movie« an, Release-Datum in knapp drei Jahren, am 24. Mai 2019. Und natürlich in 3D und für's IMAX-Format. Filmumsetzungen von Spielen genießen bislang keinen guten Ruf, und während wir diese Tage die cineastische World-of-Warcraft-Impression abwarten, dürfen wir noch gespannter sein, ob uns eine Minecraft-Geschichte in Spielfilmlänge vom Hocker reißt. Drei Jahre sind immerhin eine lange Zeit, um sich etwas Originelles auszudenken.